e-health für uns - Dienstag, 11. Dezember 2018
Druckversion der Seite: Patientenbeispiele
URL: ehealth-fuer-uns.de/was-kann-ehealth-fueruns-tun/homecare-services/telemonitoring/patientenbeispiele.html

Patientenbeispiele

Jakob leidet seit ein paar Jahren unter einer COPD

Jakob (67 Jahre)
lebt in Drachselsried im Bayrischen Wald. Jakob leidet seit ein paar Jahren unter einer COPD, einer chronisch obstruktive Lungenerkrankung, die u.a. zu Atemnot führen kann. 

Jakob nimmt an einem Telemonitoring Programm für COPD Patienten teil.
Mithilfe von Vitalsensoren wird die Herz-und Atemfrequenz sowie Atmungs-und Lungengeräusche  aufgezeichnet und an ein telemedizinisches Zentrum gesendet. Das telemedizinische Zentrum nimmt regelmäßig Kontakt mit Jakob auf.
 
Mit einer Basisstation bei ihm zu Hause kann Jakob zusätzlich seinen subjektiven Gesundheitszustand angeben. Seitdem er an dem Programm teilnimmt, ist er motivierter auf seine Gesundheit zu achten...und er hat sogar mit dem Rauchen aufgehört.

Annegret leidet an einer Herzinsuffizienz

Annegret (78 Jahre)
lebt in Friedrichswalde, einem kleinen Ort in Brandenburg.

Annegret leidet an einer Herzinsuffizienz, die sich im Laufe der Jahre verschlimmert hat. Ihre Werte müssen von nun an täglich überprüft werden, um eventuelle Probleme frühzeitig zu erkennen und schnell handeln zu können.

Annegrets Tochter wollte Sie in dieser Zeit gerne begleiten und sie bei ihren vielen Arztbesuchen unterstützen. Jedoch lebt sie 300 km entfernt von Annegret. Seit über einem Jahr wird Annegret durch den Einsatz von eHealth unterstützt.

Annegret nimmt an einem Telemonitoring Programm für herzkranke Patienten teil. Ihre Blutdruckwerte, ihr Gewicht und ihr EKG werden täglich an das benachbarte Krankenhaus in Eberswalde gesendet und überprüft. Sollten ihre Werte von den Normalwerten abweichen, wird Kontakt mit ihr aufgenommen oder ein Notarzt alarmiert.

Das Telemonitoring gibt Annegret mehr Sicherheit, erspart ihr einige Arztbesuche und ermöglicht ihr ein Leben in Ihrem Heimatort trotz ihrer Krankheit.