Patientenbeispiel

Maria trägt ein Armband an dem sich ein Notrufknopf befindet

Maria (79 Jahre)
lebt allein in ihrem Haus in Winkelmoor  (Mecklenburg –Vorpommern). Sie lebt gern in ihrem Elternhaus und hält sich oft bei schönem Wetter in ihrem kleinen Garten auf. Das Laufen fällt ihr jedoch zunehmend schwerer.
Hinzufallen, nicht mehr alleine aufstehen zu können und das Telefon evtl. außer Reichweite –diese Gedanken machen ihr große Sorgen.

Daher hat sich Maria für ein Hausnotrufsystem entschlossen. Sie trägt ein Armband an dem sich ein Notrufknopf befindet. Beim Druck des Knopfes wird automatisch ein Kontakt mit der Notrufzentrale aufgebaut. Erfolgt keine Antwort oder ein Hilferuf, wird ihr sofort Hilfe geschickt. Seitdem Sie das Armband trägt, kann sich Maria wieder angstfrei bewegen-sogar in  ihrem Garten ist sie mit dem Armband im Notfall versorgt.

 
You are here: Was kann eHealth für uns tun? | Homecare Services | Notfallsysteme für Zuhause | Hausnotruf